Der Traum, sich selbst zu sehen: 105 Handlungen und ihre Bedeutungen

Rezensiert von Katina Tarver, MA (Mental Health and Wellness Counseling) , Life Coach Rezensiert von Katina Tarver, MA (Mental Health and Wellness Counseling) , Life Coach Katina Tarver ist ein Life Coach, der einen MA-Abschluss in Mental Health and Wellness Counseling und einen BS-Abschluss in Psychologie hat. Ihr Schwerpunkt liegt auf dem integrativen Ansatz der psychischen Gesundheit und des Wohlbefindens in der Psychotherapie und im Bereich der Verhaltensmedizin. Außerdem ist sie Karrierecoach, Beraterin und zertifizierte Mediatorin für Einzelpersonen, Familien, Paare und kleine Unternehmen. Sie ist Gründerin der Building Stronger People Foundation und sitzt im Vorstand des Programms für psychische Gesundheit und Wellness der US Dream Academy Houston. Außerdem ist sie Mentorin an der Capella University. Erfahren Sie mehr über unseren Prüfungsausschuss

Träume davon, sich selbst zu sehen 100+ Szenarien und ihre Bedeutungen

Wichtigste Erkenntnisse

  • Träume, in denen man sich selbst sieht, sind oft ein Spiegelbild des „Du“ in der wachen Welt.
  • Sie können auch für Ihre Ängste, Unsicherheiten und Schwachstellen stehen.
  • Solche Träume können auch auftreten, wenn die Verbindung zwischen Ihrem Körper und Ihrer Seele in der wachen Welt unterbrochen ist.
  • Durch Träume dieser Art kann Ihr Unterbewusstsein Sie warnen, Ihre falsche Identität abzulegen und reinen Tisch zu machen, bevor Sie bloßgestellt werden.
  • Haben Sie sich den Wünschen und Befehlen anderer unterworfen, auch wenn es um Ihre Karriere, Ihre Liebe und Ihr Leben im Allgemeinen geht? Es besteht die Möglichkeit, dass Sie nur eine Marionette in den Händen von jemandem sind.

Ein Traum, in dem Sie sich selbst sehen, kann Sie verblüffen. In manchen Fällen kann es sogar unheimlich werden! Was kann es zum Beispiel bedeuten, wenn Sie sich in einem schön verzierten Sarg sehen? Oder was kann ein Traum, in dem man sich selbst sieht, der Selbstmord begeht, bedeuten?

So beunruhigend es auch sein mag, Sie dürfen nicht vergessen, dass der Traum aus einem bestimmten Grund in Ihren Schlafzustand gelangt ist.

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr zu erfahren, lesen Sie weiter, denn wir werden alles über Träume, in denen Sie sich selbst sehen, aufklären!

Träume davon, sich selbst zu sehen 100+ Szenarien und ihre Bedeutungen

Was bedeutet es, sich selbst in einem Traum zu sehen?

ZUSAMMENFASSUNG Ein Traum, in dem Sie sich selbst sehen, hat oft mit Ihrer Identität zu tun. Wer Sie sind, wie Sie sich verhalten, wie die Welt Sie sieht, wie Sie wahrgenommen werden wollen, usw. Je nach den Einzelheiten des Traums und Ihren realen Lebensumständen können sie auch viel über Ihr Eheleben und Ihre Zukunft aussagen.

Im Allgemeinen haben Träume, in denen Sie sich selbst sehen, mit Ihrer Identität zu tun – damit, wie die Welt Sie wahrnimmt oder wie Sie sich selbst dargestellt haben.

Diese Art von Träumen kommt recht häufig vor, wird aber oft vergessen oder ignoriert. Es ist jedoch wichtig, sie zu entschlüsseln, denn sie geben Aufschluss darüber, wie Sie auf den Rest der Welt wirken.

Wenn Sie tiefer graben und Ihren Traum genau studieren, werden Sie sehen, dass er auf verschiedene Punkte hinweist, an denen Sie arbeiten können, um ein besserer Mensch zu werden.

Oft ist das „Du“ im Traum das echte Du, nicht das, was du geworden bist oder wie du gesehen werden willst.

Finden Sie das ziemlich verwirrend? Gut! Lassen Sie mich das erklären: In der Hektik der modernen Welt, in dem Versuch, unseren Lebensunterhalt zu verdienen und mit der schnelllebigen Welt Schritt zu halten, ignorieren wir oft unsere Träume, Sehnsüchte, Berufungen und Wünsche – bewusst oder unbewusst.

In dieser Hinsicht kann die Person, die Ihnen im Traum erschienen ist, Ihre Seele sein, die Sie an Ihre Träume erinnert und Sie hindurchführt.

Eine andere Möglichkeit ist, dass Sie Ihre Intuition in einer Angelegenheit ignoriert haben.

Sagen wir, etwas an Ihrem Bekannten stört Sie. Obwohl Sie ihn oder sie für zweifelhaft halten, haben Sie vielleicht beschlossen, Ihre Intuition zu begraben und weiter mit ihm oder ihr Geschäfte zu machen.

In diesem Fall könnte Ihr Gewissen in Ihrem Traum aufgetaucht sein mit der Botschaft, Ihre Intuition nicht zu ignorieren.

Andere Interpreten glauben, dass das „Du“ in Ihrem Traum Ihr eigenes Spiegelbild ist – wer Sie sind, wie Sie sich verhalten, was Sie in der wachen Welt vorhaben.

Es ist wichtig, sich diese Fragen zu stellen: Wie haben Sie sich im Traum gesehen? Was haben Sie getan? Mit wem waren Sie zusammen, usw.

Nehmen wir zum Beispiel ein Bild von Ihnen, wie Sie auf einem Laufband laufen. Das kann ein Hinweis darauf sein, dass Sie glauben, Ihre harte Arbeit bringe Sie nicht weiter.

Viele Traumforscher glauben, dass das eigene Gesicht in einem Traum mehr mit Ihrer Persönlichkeit zu tun hat als mit Ihrem Aussehen und Ihrer äußeren Erscheinung.

Solche Träume können auch bedeuten, dass Sie sich danach sehnen, sich von der Masse abzuheben.

Wenn Sie sich selbst im Traum sehen, bedeutet dies, dass Sie sich offenbaren.

Haben Sie so getan, als wären Sie jemand, der Sie nicht sind, um jemanden zu umwerben? Haben Sie über Ihren sozialen Hintergrund gelogen, um mit dem Ihres Partners gleichzuziehen?

Wenn Sie etwas Ähnliches vorhatten, könnte das Szenario ein Hinweis darauf sein, dass Sie bald entlarvt werden würden.

Ein Traum, in dem Sie sich selbst sehen: Traumsymbole

Einige häufige Traumsymbole, die dafür verantwortlich sind, dass Sie sich selbst in einem Traumszenario sehen, sind:

1. Ein Spiegelbild Ihres wachen Lebens

Einige Traumexperten glauben, dass das „Du“ im Traum nichts anderes als ein Spiegelbild Ihrer Einstellung, Ihres Verhaltens, Ihres Lebensstils usw. in der realen Welt ist.

2. Sie haben das Gefühl, ein Zuschauer in Ihrem eigenen Leben zu sein

Ein Traum, in dem Sie sich selbst sehen, kann auftreten, wenn Sie das Gefühl haben, nur Zuschauer Ihres eigenen Lebens und Ihrer eigenen Aktivitäten zu sein.

Fragen Sie sich, ob Sie anderen die Oberhand gelassen haben, selbst in Angelegenheiten, die Sie und Ihr Leben betreffen. Halten Sie sich an deren Wünsche und Forderungen in Bezug darauf, was Sie tun, wohin Sie gehen, mit wem Sie sich treffen und mit wem nicht?

Haben Sie das Gefühl, dass Sie die Kontrolle über Ihr eigenes Leben verloren haben und nach der Pfeife anderer tanzen?

Wenn ja, brauchen Sie nicht weiter zu denken – Ihr Unterbewusstsein möchte, dass Sie Ihr Leben selbst in die Hand nehmen. Warum sollten Sie jemandem seinen Willen lassen, wenn Sie Ihr Leben selbst in die Hand nehmen können?

3. Verunsicherung

Sich selbst im Traum zu sehen, kann auch passieren, wenn man sich im Wachleben unsicher und verletzlich fühlt.

4. Schlechtes Gewissen

Einer der häufigsten Gründe, warum Ihr Doppelgänger in Ihrem Traum auftaucht, ist ein schlechtes Gewissen. Möglicherweise haben Sie jemandem zu Unrecht Unrecht getan und Ihr Gewissen lastet schwer auf Ihnen.

Erinnern Sie sich daran, ob Ihr anderes Ich im Traum Sie vorwurfsvoll ansah, als ob es Sie vor etwas warnen wollte.

5. Angst, bloßgestellt zu werden

Vielleicht machen Sie sich ständig Sorgen, dass jemand Ihr wahres Gesicht sehen und herausfinden könnte, wer Sie wirklich sind. Das kann die Bedeutung Ihres Traums sein, wenn Sie eine Fassade aufgesetzt haben, um so zu tun, als wären Sie eine Person, die Sie in Wirklichkeit nicht sind.

6. Eine Unterbrechung der Verbindung

Sich selbst im Traum zu sehen, kann auch auf eine Trennung zwischen Ihrem Körper und Ihrer Seele in der wachen Welt hinweisen.

Es kann zum Beispiel sein, dass Sie einen Beruf ausüben, den Sie verabscheuen, nur um die Wünsche Ihrer Eltern zu erfüllen. Wenn Ihnen Ihre Arbeit keinen Spaß macht, ist es nur natürlich, dass Sie niedergeschlagen sind und sich nicht für die Zukunft begeistern können.

Auch wenn das ziemlich häufig vorkommt, kann der Traum ein Zeichen dafür sein, dass du daran arbeiten solltest, deinen Geist und deinen Körper in Einklang zu bringen. Finde heraus, wie du deine Traumziele verfolgen kannst, ohne deine Eltern zu verletzen.

7. Harmonisches Leben

Ein solcher Traum ist auch ein Symbol für ein glückliches und harmonisches Leben mit dem geliebten O nes.

8. Sie glauben, dass Sie anderen gleichgestellt sind

Wenn Sie sich selbst in einer Traumvision sehen, bedeutet das, dass Sie sich als gleichwertig mit Ihren Mitmenschen betrachten.

Nicht weniger und nicht mehr – sei es in Bezug auf Ihren finanziellen Status, Ihre soziale Stellung oder Ihre körperliche Erscheinung.

9. Sie haben das Gefühl, dass Sie allein sind

Nach Ansicht von Traumexperten träumen Sie zwangsläufig davon, sich selbst zu sehen, wenn Sie glauben, dass Sie sich in der wachen Welt auf niemanden außer sich selbst verlassen können.

Dies kann die Bedeutung Ihres Traums sein, wenn Sie sich ganz allein sehen.

10. Finanzielle Unabhängigkeit

Viele Szenarien, in denen Sie sich selbst sehen, sprechen von finanzieller Unabhängigkeit oder einer Steigerung Ihres Einkommens. Zum Beispiel ein Traum, in dem Sie sich krank oder bewusstlos sehen.

Träume, in denen Sie sich selbst sehen: 105 Szenarien und ihre Bedeutungen

Wenn Sie fragen: „Was bedeutet es, wenn ich mich im Traum sehe?“, ist es unmöglich, eine genaue Antwort zu geben, da Ihr Traum alles Mögliche bedeuten kann.

Die einzigen Elemente, die Ihnen einen Hinweis auf die genaue Bedeutung Ihres Traums geben können, sind die Ereignisse in der Handlung, Ihre realen Lebensumstände, vergangene Ereignisse und die im Traum empfundenen Gefühle.

Die folgende Liste kann Ihre Traumhandlung enthalten, muss sie aber nicht. Auch wenn Sie sie dort nicht finden, brauchen Sie sich nicht zu ärgern! Analysieren Sie stattdessen sorgfältig, wie die anderen Träume gedeutet werden, und entnehmen Sie ihnen Hinweise.

1. Ein Traum, in dem Sie sich selbst sehen und mit sich selbst sprechen

Hier stehen Sie, d. h. der Träumende, für Ihr egoistisches Selbst und das andere Sie, das im Traumszenario auftaucht, für Ihr höheres Selbst. Sie können den Traum also als eine Interaktion zwischen Ihrem höheren Selbst und dem egoistischen Selbst interpretieren.

Andererseits kann der Traum Sie auch an eine Wahrheit erinnern, die Ihr bewusstes Selbst noch nicht erkannt hat.

In jedem Fall ist es wichtig, sich an das Gespräch zu erinnern – worum es ging und welche Worte im Traum gewechselt wurden. Die Interaktion wird Ihnen auf jeden Fall einen Hinweis darauf geben, was Sie vorrangig behandeln müssen und was Sie übersehen haben.

2. Ein Traum über einen Kampf gegen sich selbst

Wenn Sie davon träumen, eine körperliche Auseinandersetzung mit sich selbst zu haben, deutet dies auf einen inneren Konflikt hin. Wahrscheinlich sind Sie in Ihrem Wachleben zwischen zwei oder mehr Entscheidungen hin- und hergerissen und wissen nicht, wie Sie vorgehen sollen.

Ihr rationaler Verstand könnte sich zum Beispiel danach sehnen, in ein anderes Land zu ziehen, um dort bessere Lebensbedingungen vorzufinden, aber Ihr Herz könnte gegen die Idee sein, Ihre Eltern zurückzulassen.

In diesem Fall steht das Bild von dir, wie du mit deinem Duplikat kämpfst, für deinen Kampf, deinen nächsten Schritt zu finden.

Ein anderer Ansatz für den Traum ist, dass Sie sich selbst in der wachen Welt im Stich gelassen haben. Absichtlich oder unabsichtlich haben Sie etwas getan, was Sie nicht hätten tun sollen.

Es lastet schwer auf Ihrem Gewissen und Sie können sich weder verzeihen noch es akzeptieren und weitermachen. Stattdessen glauben Sie, dass Sie ernten sollten, was Sie gesät haben.

3. Sich selbst im Traum gegen jemanden kämpfen sehen

Wenn Sie im Traum sehen, wie Sie mit jemandem kämpfen, bedeutet das, dass ein Ereignis Sie im Wachzustand unvorbereitet trifft. Dabei kann es sich um etwas Angenehmes oder Unangenehmes handeln.

Es kann aber auch sein, dass Sie eine sehr gute Nachricht von einer Ihnen nahestehenden Person erhalten.

4. Sich selbst als Monster im Traum sehen

Das Szenario bedeutet eine Verwandlung – körperlich, emotional oder geistig. Monster sind, wie wir alle wissen, böse Kreaturen. Es ist also gut möglich, dass Sie sich in eine Person verwandeln, die Sie unbewusst nicht gutheißen.

Vielleicht erkennen Sie, dass die Umstände Sie zu einem egozentrischen, bösen Menschen machen. Beachten Sie, dass die Veränderung nicht immer drastisch sein muss.

Vielleicht glauben Sie, dass sich Ihr körperliches Erscheinungsbild verschlechtert, weil Sie sich nicht mehr so gut um sich selbst kümmern, wie Sie es früher getan haben. Und das Szenario kann ein Spiegelbild dieser Gedanken sein.

5. Sie träumen davon, Ihr Gesicht voller Makel und Schmerzen zu sehen

Es kann sein, dass Sie Ihre echten Emotionen und Gefühle unterdrückt haben. Doch wie das Sprichwort sagt, kann nichts für immer verborgen bleiben!

Der Traum kann eine Warnung an Sie sein, Ihre Gedanken und Gefühle angemessen auszudrücken, ohne jemanden zu verletzen, bevor sie sich gewaltsam ihren Weg nach draußen suchen.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie missbilligen die Art und Weise, wie Ihr Partner in der Öffentlichkeit mit Ihnen spricht. Vielleicht haben Sie das die ganze Zeit über verschwiegen, weil Sie Angst hatten, ihn oder sie zu verletzen.

Der Handlung nach ist es an der Zeit, dass Sie ihn oder sie wissen lassen, was Sie wirklich empfinden – bevor Sie zur unpassendsten Zeit und am unpassendsten Ort mit Ihrer Meinung herausplatzen und damit nicht nur Ihren Partner, sondern auch sich selbst in Verlegenheit bringen.

Bevor sich Ihre Gefühle gewaltsam Bahn brechen, sollten Sie einen Weg finden, der betreffenden Person Ihre wahren Gefühle mitzuteilen.

In einigen Kulturen der Welt wird dieses Szenario mit Erfolg praktiziert.

6. Ein Traum, in dem Ihr Gesicht völlig zerkratzt ist

Haben Sie so getan, als wären Sie jemand, der Sie in Wirklichkeit nicht sind? Oder haben Sie über Ihre Interessen in einer Angelegenheit gelogen?

Wenn Ihre Antwort ein dickes, fettes JA ist, sagt der Traum, dass Ihre wahren Absichten bald ans Licht kommen werden. Und leider werden Sie dabei verletzt werden – mental oder emotional.

Im schlimmsten Fall werden Sie das Vertrauen und die Loyalität anderer verlieren.

7. Träumen Sie davon, Ihr Gesicht ungewöhnlich rot zu sehen

Es ist ein schlechtes Omen, wenn Sie Ihr Gesicht im Traum ungewöhnlich rot sehen. Die Farbe Rot wird oft mit Liebe und Leidenschaft assoziiert, aber nicht in diesem Zusammenhang. Stattdessen steht sie für eine potenzielle Gefahr.

Auch wenn es keinen weiteren Hinweis auf die bevorstehenden Probleme gibt, in die Sie möglicherweise geraten werden, rät Ihnen der Traum, vorsichtig zu sein und unter keinen Umständen die Deckung fallen zu lassen.

8. Im Traum sehen, wie Sie sich das Gesicht waschen

In der realen Welt waschen wir uns das Gesicht, um Schmutz, Fett und andere Verunreinigungen aus dem Gesicht zu entfernen. Der Akt des Waschens hat auch in der Traumwelt eine ähnliche Bedeutung.

Das Szenario kann dahingehend gedeutet werden, dass Sie versuchen, sich von Lügen, Täuschungen und überheblichen Handlungen reinzuwaschen.

Diese Deutung trifft nur zu, wenn Sie so getan haben, als wären Sie jemand, der Sie in Wirklichkeit nicht sind.

9. Träumen Sie davon, dass Sie sich selbst beim Auftragen von Make-up sehen

Der Handlung nach versuchen Sie, Unvollkommenheiten oder einen schweren Fehler in Ihrem Wachleben zu verbergen.

10. Ein Traum, in dem Sie sich mit veränderten Gesichtszügen sehen

Interessanterweise können Sie träumen, dass Sie sich mit einer längeren Nase, größeren Augen, breiteren Ohren, langen Haaren sehen – Sie verstehen schon!

Solche Träume deuten auf Veränderungen in Ihrem Leben hin. Höchstwahrscheinlich deuten sie auf Veränderungen in der Einstellung, im Verhalten oder in der Denkweise hin, aber sie können auch auf Veränderungen im körperlichen Erscheinungsbild hindeuten.

11. Ein Traum, in dem man sich selbst blind sieht

Wenn Sie davon träumen, sich selbst blind zu sehen, erinnert Sie Ihr Unterbewusstsein daran, dass Sie wieder zur Vernunft kommen müssen.

Der Handlung nach haben Sie zahlreiche Feinde um sich herum, die Ihnen bereits mehrfach gezeigt haben, wozu sie fähig sind.

Da Sie in dem Traum jedoch blind erschienen, deutet das Szenario darauf hin, dass Sie noch nicht in der Lage sind, das wahre Gesicht Ihrer Feinde und ihr Potenzial, Sie zu vernichten, zu erkennen.

Wahrscheinlich bist du immer noch entspannt und führst dein Leben ohne jede Sorge weiter.

12. Ein Traum, in dem Sie sich fett sehen

Der Handlung zufolge wird sich Ihr Lebensstandard in Bezug auf materielle Besitztümer deutlich verbessern.

13. Sich im Traum schön sehen

Sich im Traum schön zu sehen, steht laut den Traumbüchern von Miller für Ihren Erfolg sowohl im persönlichen als auch im beruflichen Bereich.

14. Davon träumen, sich hässlich zu sehen

Das Szenario steht für die Verschlechterung Ihres allgemeinen Wohlbefindens.

15. Ein Traum, in dem Sie sich selbst anders aussehen sehen

Wenn Sie sich im Traum anders sehen, deutet das auf mögliche Veränderungen hin. Vielleicht bekommen Sie einen neuen Haarschnitt oder ändern Ihr Modebewusstsein komplett.

Andererseits kann der Traum auch Ihren Wunsch widerspiegeln, bestimmte Veränderungen in der realen Welt vorzunehmen – zum Beispiel die Art, wie Sie sprechen.

Dieser Traum deutet darauf hin, dass Sie Ihre echten Gedanken und Meinungen über sich selbst, insbesondere Ihr Aussehen, neu bewerten müssen.

Falls Sie etwas nicht zufrieden oder glücklich macht, ermutigt Sie Ihr Unterbewusstsein, die gewünschten Veränderungen vorzunehmen.

16. Träumen Sie davon, sich zerlumpt und abgenutzt zu sehen

Wenn Sie sich selbst so gesehen haben, sollten Sie sich eine Frage stellen, bevor Sie mit der Traumdeutung beginnen.

Gibt es etwas in Ihrem Wachleben, das Ihnen die Seele aussaugt?

Wenn Ihre Antwort auf die obige Frage „Ja“ lautet, müssen Sie tiefer in Ihren Traum eindringen und den Grund herausfinden, warum Ihr Duplikat abgemagert aussieht. Fast immer liegt die Antwort auf Ihren Traum im Traum selbst.

Alles, was Sie als Träumer tun müssen, ist, das Szenario aus allen möglichen Perspektiven zu analysieren und nichts unversucht zu lassen!

17. Träumen Sie davon, sich selbst alt zu sehen

Wenn Sie davon träumen, eine ältere Version von sich selbst zu sehen, bedeutet das, dass Sie zu starr und unflexibel in Ihren Ansichten und Meinungen sind.

Wenn die Deutung für Sie nachvollziehbar ist, kann der Traum eine Warnung sein, nicht zu stur zu sein, da dies weder Ihnen noch anderen nützt.

Er kann auch bedeuten, dass Sie Ihre Gefühle und Emotionen gut unter Kontrolle haben. Im Gegensatz zu anderen Menschen, die oft gegen ihren Willen mit ihren Gefühlen herausplatzen, lassen Sie sich nicht von Ihren Gefühlen leiten.

Dennoch deutet der Traum darauf hin, dass du etwas lockerer werden und deine Gefühle – ob negativ oder positiv – besser zum Ausdruck bringen solltest.

Wenn Sie jemanden lieben, scheuen Sie sich nicht, es ihm zu gestehen, und wenn Sie jemand verletzt hat, lassen Sie ihn oder sie wissen, was Sie wirklich fühlen.

Träume dieser Art haben auch mit Vorbehalten zu tun, die Sie gegenüber dem Älterwerden haben, z. B. die Frage, wer sich um Sie kümmern wird, wenn Sie abhängig werden.

Wenn Sie träumen, dass Sie eine ältere Version von sich selbst sehen, müssen Sie sich an Ihre Gefühle in diesem Traum erinnern. Wenn Ihr älteres Ich in Ordnung zu sein scheint, kann das Szenario die Weisheit Ihrer Entscheidungen und Handlungen symbolisieren.

Wenn Sie hingegen schrecklich oder ungesund aussehen, deutet das Szenario auf die Sinnlosigkeit Ihrer Handlungen und Entscheidungen hin.

Sich selbst in einem Traum älter zu sehen, symbolisiert auch Gesundheitsprobleme und Erschöpfung.

18. Traumdeutung, sich selbst jünger zu sehen

Sich im Traum jünger zu sehen, symbolisiert Gesundheit und Glück. Solche Träume treten auf, wenn Sie mit allem um sich herum zufrieden sind.

19. Sich selbst als Kind im Traum sehen

Diesen Traum kann man aus verschiedenen Perspektiven deuten.

Erstens kann es bedeuten, dass das Erwachsenenleben und die damit verbundene Verantwortung Sie überfordert. Vielleicht vermissen Sie die guten alten sorglosen Tage, in denen Sie sich immer auf Ihre Eltern oder älteren Geschwister verlassen haben, um die Arbeit für Sie zu erledigen.

Solche Träume können auch bedeuten, dass Sie mit etwas aus Ihrer Kindheit noch nicht fertig geworden sind.

Vielleicht können Sie immer noch nicht verstehen, warum Ihr bester Freund Sie verlassen hat, oder Sie hegen noch immer einen Groll aus Ihrer Kindheit.

Eine andere Sichtweise auf das Szenario ist, dass Sie sich unreif verhalten. In diesem Fall deutet der Traum darauf hin, dass Sie erwachsen werden und sich Ihrem Alter entsprechend verhalten müssen.

Negativ: Träume dieser Art werden mit Verrat in Verbindung gebracht.

20. Sich im Traum als Säugling sehen

Es ist ein schlechtes Omen, sich im Traum als Säugling zu sehen. Das Szenario deutet darauf hin, dass Sie sich in absehbarer Zeit in einer Reihe von hilflosen Situationen wiederfinden werden.

21. Träumen Sie davon, sich in der Kleidung anderer zu sehen

Es ist ein schlechtes Omen, wenn Sie davon träumen, sich in den Kleidern eines anderen zu sehen. In Kürze werden Sie sich in einer Reihe von Unglücken wiederfinden.

22. Ein Traum, in dem man sich selbst nackt sieht

Einen Traum, in dem man sich nackt sieht, kann man auf verschiedene Weise deuten. Erstens kann er ein Spiegelbild Ihrer Unsicherheiten und Schwächen in der realen Welt sein.

Die Handlung ist auch eng mit der Entblößung verbunden. Vielleicht haben Sie Angst, dass Sie wegen etwas erwischt werden, das Sie so sehr zu verbergen versucht haben.

Das Szenario kann auftauchen, wenn Sie ständig Angst vor etwas haben, das nicht als Objekt der Lächerlichkeit gilt. Nehmen wir zum Beispiel das Scheitern, denn Scheitern ist nichts anderes als ein Sprungbrett zum Erfolg und der beste Lehrmeister.

Eine andere Möglichkeit ist, dass Sie sich in der realen Welt verletzlich fühlen.

Wenn Sie sich im Traum unbekleidet sehen, kann das im positiven Sinne ein gutes Gewissen symbolisieren. Vielleicht haben Sie nie etwas getan, was gegen Ihre Prinzipien und Moral verstößt.

Sie haben den Menschen gezeigt, wer Sie genau sind, Sie haben nichts verborgen und es gibt nichts mehr über Ihre Identität zu enthüllen.

23. Ein Traum, in dem Sie sich selbst nackt herumlaufen sehen

Sich im Traum nackt herumlaufen zu sehen, ist eine positive Botschaft. Du kannst damit rechnen, dass du bald eine angenehme Überraschung erlebst.

24. Ein Traum, in dem Sie sich selbst in weißer Kleidung sehen

Ein Traum, in dem Sie sich in weißer Kleidung sehen, deutet auf eine bevorstehende Geschäftsreise hin.

25. Ein Traum, in dem Sie sich selbst im Spiegel sehen

Ein Traum, in dem Sie sich selbst im Spiegel sehen, deutet darauf hin, dass Sie eine Selbstreflexion brauchen.

Vielleicht kommen Sie mit einer Situation nicht zurecht, so sehr Sie sich auch bemühen. Oder vielleicht können Sie sich trotz aller Bemühungen nicht dazu durchringen, Ihren Partner aufrichtig zu lieben.

Beachten Sie, dass diese Deutung nicht gilt, wenn Ihnen Ihr Spiegelbild gefällt.

26. Im Traum Ihr Gesicht in einem Spiegel sehen

Wenn Sie davon träumen, Ihr Gesicht in einem Spiegel zu sehen, bedeutet das, dass Sie über einige Dinge in der realen Welt nachdenken müssen.

Dies kann die Bedeutung Ihres Traums sein, wenn Sie unzufrieden damit sind, wer Sie sind und was Sie geworden sind.

27. Ein Traum, in dem man in den Spiegel schaut und sich nicht wiedererkennt

Wenn du dich im Traum in den Spiegel schaust und dein eigenes Bild nicht erkennst, deutet das auf Probleme in deinem häuslichen Umfeld hin.

28. Ein Traum, in dem Sie sich selbst im Spiegel sehen, aber kein Spiegelbild vorfinden

Wenn Sie in den Spiegel schauen, aber Ihr Spiegelbild nicht sehen, bedeutet das, dass Sie Ihre Individualität verlieren. Jetzt könnte der ideale Zeitpunkt sein, um eine Frage zu stellen.

Wie viel Einfluss haben Sie auf Ihr eigenes Leben? Leben Sie nach Ihren eigenen Grundsätzen oder haben Sie sich von anderen nach deren Laune herumschubsen und ziehen lassen?

Waren Sie zu feige, um aufzustehen und für sich selbst einzutreten?

Analysieren Sie Ihre Lebensumstände sorgfältig, notieren Sie Ihre Antworten und finden Sie heraus, in welchen Bereichen Sie sich verbessern müssen.

29. Ein Traum, in dem Sie zwei Ihrer Gesichter im Spiegel sehen

Das klingt gruselig, ist aber nicht unmöglich. Manchmal träumen Sie davon, sowohl Ihr Gesicht als auch Ihr Spiegelbild im Spiegel zu sehen. Oder einfach ausgedrückt: Sie sehen vielleicht zwei Gesichter im Spiegel.

Das deutet darauf hin, dass Sie dazu neigen, so zu tun, als wären Sie jemand, der Sie nicht sind. Außerdem spiegelt es Ihre Unaufrichtigkeit und Untreue in der Liebe und in Beziehungen wider.

30. Ein Traum, in dem man sich selbst sieht, wenn man in den Spiegel schaut und ein unverzerrtes Bild vorfindet

Das Szenario ist ein Vorbote von Reichtum und Wohlstand.

31. Sich im Traum im Spiegel sehen und ein dunkles und undeutliches Bild vorfinden

Das Auffinden eines dunklen und undeutlichen Bildes im Spiegel bedeutet zweifellos Ärger.

32. Ein Traum, in dem man sich selbst im Spiegel sieht und das Spiegelbild einem gefällt

Ein Traum, in dem man sich selbst im Spiegel sieht und mit seinem Spiegelbild zufrieden ist, symbolisiert ein harmonisches Leben.

33. Ein Traum, in dem man in einen Spiegel schaut und eine ältere Version von sich selbst zurückblicken sieht

Der Handlung zufolge haben Sie versucht, eine energiegeladene und gesunde Persona darzustellen, obwohl Sie in Wirklichkeit völlig erschöpft sind.

34. Ein Traum, in dem Sie sich selbst im Spiegel sehen und das Spiegelbild einer alten Frau erblicken

Der Traum ist ein Vorbote von Fortschritt und Aufstieg in Ihrem Berufsleben.

35. Ein Traum, in dem Sie in einen Spiegel schauen und eine jüngere Version von sich selbst sehen

Dies ist ein positiver Traum. Sie haben sich selbst und Ihr Leben den Menschen in Ihrem Umfeld gegenüber sehr ehrlich und transparent dargestellt. Es gibt nichts, was Sie verheimlicht haben, und der Traum zeigt, dass Sie mit dem, was Sie getan haben, zufrieden sind.

36. Sich im Traum mit einer Glatze sehen

Der Traum deutet auf bestimmte Hindernisse hin, die Sie daran hindern, Ihre Pläne zu verwirklichen.

37. Sich im Traum in einem Spiegel sehen und sich dick/dünn sehen

Es ist ein positiver Traum, wenn Sie sich selbst im Spiegel sehen und eine dickere Version von sich selbst sehen.

Die Handlung symbolisiert Erfolg und Wohlstand.

Wenn Sie dagegen im Traum ein dünneres Bild von sich selbst sehen, deutet das Szenario auf ein zugrunde liegendes Gesundheitsproblem hin.

38. Ein Traum, in dem Sie sich selbst im Spiegel sahen und Grimassen schnitten

Das Szenario deutet auf eine Reise mit einem engen Freund hin.

39. Sie träumen, dass Sie sich im Spiegel sehen und ein hässliches Spiegelbild sehen

Das hässliche Spiegelbild kann ein Vorbote für die harsche Kritik sein, der Sie in absehbarer Zeit wahrscheinlich ausgesetzt sein werden.

Zu gegebener Zeit werden Sie jedoch erkennen, dass diese Kritik auf Ihr eigenes Fehlverhalten zurückzuführen ist. Nun, ein Spiegelbild sieht nur dann hässlich aus, wenn das Original schrecklich aussieht, nicht wahr?

40. Ein Traum, in dem Sie sich selbst im Spiegel sehen und von Ihrem Spiegelbild erschreckt werden

In den meisten Fällen bedeutet ein solcher Traum, dass Sie von negativen Emotionen überwältigt werden – das kann alles sein, von Wut und Hass auf jemanden bis hin zu Selbsthass.

Wahrscheinlich hat das Spektakel seinen Weg in Ihren Traum gefunden, weil Ihr Unterbewusstsein Ihnen klarmachen will, dass es sinnlos ist, diese Gefühle zu hegen.

Vergeben, vergessen und weitermachen! Das ist wahrscheinlich das, was Ihr höheres Selbst von Ihnen erwartet.

41. Sich im Traum in den Spiegel schauen und das Spiegelbild eines Tieres sehen

Die Handlung deutet auf Erfolg im beruflichen Bereich hin, insbesondere für diejenigen, die ein eigenes Unternehmen führen.

42. Wenn Sie sich im Traum schlafen sehen

Während viele Traumexperten dieses Szenario mit dem Bedürfnis nach Entspannung in Verbindung bringen, interpretieren andere solche Träume als negativ.

Wenn Sie träumen, dass Sie sich selbst im Schlaf sehen, bedeutet dies, dass Sie Ihre Pflichten und Verantwortlichkeiten vernachlässigen. Außerdem haben Sie Ihren Geist von bösen Gedanken beherrschen lassen.

Die Deutung hängt von der Position ab, in der Sie sich selbst schlafend gesehen haben.

Wenn Sie mit dem Kopf nach unten schliefen, steht die Handlung für Armut und Arbeitslosigkeit, während das Schlafen auf dem Rücken für finanzielle Unabhängigkeit steht.

Auch der Ort spielt eine Rolle. Sieht sich ein kränklicher Mensch in einem Grab schlafen, kann das ein Zeichen dafür sein, dass sein Ende naht.

Tritt das Szenario jedoch im Schlafzustand eines gesunden Menschen auf, kann er oder sie seinen oder ihren Arbeitsplatz verlieren.

Wenn Sie sich im Traum unter einem Baum schlafen sehen, bedeutet das, dass Sie eine große Familie haben. Vielleicht vergrößert sich Ihre Familie durch Heirat oder Geburt eines Kindes.

43. Ein Traum, in dem Sie sich selbst im Schlaf sehen und nicht aufwachen können

Im Allgemeinen deutet dieses Szenario auf kleinere Probleme hin, die sich Ihnen in den Weg stellen.

44. Sich selbst im Traum bewusstlos sehen

Auch wenn der Anblick unangenehm erscheint, hat er eine positive Botschaft. Sie werden entweder eine Beförderung oder eine Gehaltserhöhung erhalten. Es kann auch für einen Arbeitsplatzwechsel stehen.

45. Ein Traum, in dem Sie sich krank sehen

Wenn Sie davon träumen, sich selbst krank zu sehen, bedeutet das, dass Sie von Ihren Angehörigen verurteilt werden.

46. Ein Traum, in dem Sie sich selbst pflegen

Der Handlung nach sind Sie im Wachleben voller Selbstzweifel.

47. Ein Traum, in dem man sieht, wie man sich selbst tötet

Entgegen der allgemeinen Auffassung ist es ein gutes Zeichen, wenn Sie sich im Traum umbringen, vor allem, wenn Sie versuchen, eine Sucht oder giftige Gewohnheiten zu überwinden.

Die Handlung besagt, dass Sie sich erfolgreich von schrecklichen Gewohnheiten und Süchten befreien werden.

48. Ein Traum, in dem Sie sich selbst tot sehen

Ein Traum, in dem Sie sich selbst tot sehen, ist ein Vorbote für Erfolg in Angelegenheiten, die Sie für wichtig halten.

49. Träumen Sie davon, sich in einem Sarg zu sehen

Die Handlung symbolisiert verschiedene Rückschläge, die auf Ihrem Weg zum Erfolg liegen. Für diejenigen, die gegen Konkurrenten antreten, bedeutet der Traum ein Scheitern.

50. Ein Traum, in dem man sich selbst sieht, wie man sich auf die eigene Beerdigung vorbereitet

Wenn man träumt, dass man sich auf die eigene Beerdigung vorbereitet, ist das ein vielversprechendes Zeichen. In der Traumwelt weist der Tod auf das Ende von etwas hin.

In diesem Fall bedeuten die Vorbereitungen für Ihre Beerdigung, dass Sie Ihr Single-Dasein verlassen und bald heiraten werden.

Das Szenario kann auch ein Symbol für Langlebigkeit sein.

51. Ein Traum, in dem Sie sich von der Seite in einem Sarg liegen sehen

Das Szenario löst natürlich Unbehagen und Angst vor dem aus, was kommen wird. Wenn Sie das Szenario mit Ihrem eigenen Tod in Verbindung bringen, sind Sie nicht allein!

Zum Glück ist die Handlung nicht so schlimm, wie sie auf den ersten Blick aussieht. Sie schreit nicht unbedingt nach Tod – weder von Ihnen noch von Ihren Lieben. Rechnen Sie aber damit, dass Sie Schwierigkeiten und Probleme bekommen werden.

52. Sich selbst im Traum weinen sehen

Wenn Sie träumen, dass Sie sich selbst weinen sehen, bedeutet das, dass Sie eine schwere Zeit durchmachen und in der wachen Welt sehr traurig sind.

53. Träume, in denen Sie sich selbst in einer militärischen Ausrüstung sehen

Wenn Sie davon träumen, sich selbst in einer Militärkleidung zu sehen, ist das kein gutes Zeichen. Es spiegelt wider, dass Sie eine Person mit zwei Gesichtern sind.

54. Träumen Sie davon, sich selbst als Berühmtheit zu sehen

Wenn man davon träumt, sich selbst als Berühmtheit zu sehen, ist das eine Vorahnung auf Erfolg.

55. Sich selbst als Braut im Traum sehen

Nach der Theorie von Sigmund Freud symbolisiert ein Traum, in dem man sich selbst als Braut sieht, eine Versöhnung mit einer wichtigen Person zu einem unerwarteten Zeitpunkt.

56. Ein Traum, in dem Sie sich für Ihre Hochzeit herausputzen

Wenn man im Traum sieht, wie man sich für die eigene Hochzeit anzieht, deutet das auf finanzielle Schwierigkeiten hin.

57. Davon träumen, sich selbst auf einem Foto zu sehen

In Anbetracht der Bedeutung von Fotos in der realen Welt ist ein Traum, in dem Sie Ihr eigenes Gesicht auf einem Foto sehen, mit Ihrer Vergangenheit verbunden.

Apropos, belastet Sie etwas aus Ihrer Vergangenheit immer noch?

Vielleicht plagt Sie immer noch Ihr Gewissen, weil Sie jemandem großes Unrecht getan haben. Oder vielleicht kommen Sie immer noch nicht über eine peinliche Situation hinweg, die Jahre zurückliegt.

Wenn die Deutung zu Ihrer Situation passt, kann der Traum ein Ratschlag Ihres Unterbewusstseins an Sie sein, in der Gegenwart zu leben und sich nicht von den vergangenen Ereignissen unterkriegen zu lassen.

Wenn Sie jemand verletzt hat, vergeben Sie, vergessen Sie und gehen Sie weiter. Im Gegenteil, wenn Sie jemandem Unrecht getan haben, sollten Sie sich bei dieser Person entschuldigen, um mit sich selbst im Reinen zu sein.

58. Ein Traum, in dem Sie sich selbst auf Reisen sehen

Träume, in denen man sich selbst auf Reisen sieht, sind recht häufig. Im Allgemeinen stehen sie für Ihre Lebensreise. Es ist wichtig, dass Sie sich an die Verkehrsmittel erinnern, die Sie im Traum benutzen, denn Autofahren hat eine ganz andere Bedeutung als Busfahren.

Versuchen Sie auch, sich daran zu erinnern, was während der Fahrt passiert ist. Konnten Sie Ihr Ziel ohne Hindernisse erreichen oder hat Sie etwas daran gehindert, Ihr gewünschtes Ziel zu erreichen?

59. Träume, in denen Sie sich im Himmel sehen

Wenn Sie davon träumen, sich im Himmel zu sehen, oder genauer gesagt, den Himmel zu erforschen, zeigt das, dass Sie nach einer Lösung für ein Problem suchen, das Sie in der realen Welt erleben.

Nehmen wir zum Beispiel an, einer Ihrer Lieben hat Sie unerwartet und vorzeitig verlassen. Wenn Sie zu dieser Zeit von sich selbst im Himmel träumen, bedeutet das, dass Sie nach dem Grund suchen, warum Gott Ihnen den geliebten Menschen so schnell entrissen hat.

Nach Ansicht von Traumexperten tauchen Träume, in denen man sich selbst im Himmel sieht oder den Himmel erkundet, häufig in den Träumen von Perfektionisten auf.

60. Träumen Sie davon, sich von oben zu sehen

Der Anblick deutet auf eine zugrunde liegende Krankheit hin.

61. Davon träumen, sich selbst fallen zu sehen

Davon zu träumen, sich selbst fallen zu sehen, steht für die Angst vor Unsicherheiten und Versagen in der Realität.

62. Im Traum das eigene Gesicht in der Luft schweben sehen

Zunächst einmal ist ein Traum, in dem Sie Ihr Gesicht in der Luft schweben sehen, äußerst selten.

Aber die gute Nachricht ist, dass dies kein schlechtes Zeichen ist. Es ist einfach ein Zeichen dafür, dass du erwachsen werden und für deine eigenen Handlungen verantwortlich sein musst.

63. Träumen Sie davon, dass Sie hoch in den Himmel aufsteigen

Das nennen wir einen Traum, in dem sich Wünsche erfüllen. In absehbarer Zeit werden Sie mit der Person, die Sie sehr lieben, den Bund fürs Leben schließen.

64. Ein Traum, in dem Sie sich über einem Gewässer schweben sehen

Ein Traum, in dem Sie sich nicht im, sondern über dem Wasser sehen, ist ein Vorbote für eine Reihe von Problemen. Aber seien Sie versichert, dass Sie sie überstehen und erfolgreich aus ihnen hervorgehen werden.

65. Ein Traum, in dem man sich selbst im Meer schwimmen sieht

Wenn du dich im Traum im Meer schwimmen siehst, ist das ein Hinweis auf deine harmonische Beziehung zu deinem Partner.

66. Ein Traum, in dem Sie sich in einen Brunnen fallen sehen

Wenn Sie im Traum sehen, wie Sie in einen Brunnen fallen, kann das bedeuten, dass Sie von einer hohen Position aus in eine Sackgasse geraten sind.

Höchstwahrscheinlich werden Sie in tiefe Schwierigkeiten geraten, die unumkehrbar erscheinen. Da das Innere eines Brunnens stockdunkel ist, kann es bedeuten, dass man keinen einzigen Lichtblick sieht.

Es kann aber auch ein Zeichen dafür sein, dass du emotional nicht stabil bist und man sich um dich kümmern muss.

67. Sich in einem Traum ertrinken sehen

Der Handlung nach zu urteilen, sind Sie im Wachleben voller Unzufriedenheit und Missmut.

Die Deutung kann jedoch je nach Art des Wassers und der Temperatur unterschiedlich ausfallen. War das Wasser sauber und von normaler Temperatur, steht es für Ihre geistige Reinigung.

68. Davon träumen, sich im Regen zu sehen

Es ist ein schlechtes Omen, wenn man davon träumt, sich selbst im Regen zu sehen. Vielleicht erfahren Sie bald die Nachricht vom Tod eines geliebten Menschen.

69. Träumen Sie davon, dass Sie auf einer Treppe ausrutschen

Wenn Sie träumen, dass Sie auf der Treppe ausrutschen, kann das eine Warnung vor einem möglichen Raubüberfall sein.

70. Im Traum sehen, wie Sie für jemanden applaudieren

Der Traum steht für das Interesse, das Sie für eine bestimmte Person gezeigt haben. Der Handlung nach zu urteilen, ist er oder sie in Ihrem Umfeld geachtet. Und wenn Sie Glück haben, kann sich sogar eine Liebesbeziehung zwischen Ihnen beiden entwickeln.

In diesem Fall werden Sie von Ihren Mitmenschen sehr respektiert, und das Leben wird auch viel einfacher.

71. Ein Traum, in dem Sie sich selbst bei der Geburt sehen

Haben Sie darüber nachgedacht, in verschiedenen Bereichen Ihres Lebens Veränderungen vorzunehmen? Es besteht die Möglichkeit, dass Sie dies getan haben.

Sie können diese Gelegenheit nutzen, um Ihr Leben, Ihre Prioritäten und Ihre Ziele neu zu bewerten. Finden Sie heraus, was sich auszahlt und was nicht, und nehmen Sie die notwendigen Änderungen vor.

72. Davon träumen, sich selbst von der Seite zu sehen

Wenn Sie davon träumen, sich selbst von der Seite zu sehen, bedeutet das, dass Sie eine äußerst erfreuliche Nachricht erhalten.

73. Ein Traum, in dem man sich von hinten sieht

Wenn man sich im Traum von hinten sieht, hat das mit der Zukunft zu tun.

Wenn Ihr Rücken gleichmäßig aussieht, werden Sie anmutig altern und lange glücklich leben. Wenn Ihr Rücken hingegen faltig, verkrümmt oder bucklig erscheint, werden Sie möglicherweise ein langes Leben führen, aber unter Entbehrungen.

74. Ein Traum über ein Treffen mit sich selbst

Wenn Sie davon träumen, sich selbst zu treffen, kann das Unterbewusstsein Sie daran erinnern, Ihr Leben aus der Sicht einer anderen Person zu betrachten.

In der wachen Welt sind wir das Zentrum unserer eigenen Universen. Wir leben für uns selbst und streben nach einem besseren Leben für uns selbst.

Das ist zwar verständlich, kann aber auch problematisch werden. Manchmal sind wir so sehr in unsere eigene Welt, unsere Bedürfnisse, Wünsche und Träume vertieft, dass wir nicht sehen, woran es uns mangelt.

Schließlich werden unsere Unzulänglichkeiten zu Straßensperren, die es uns unmöglich machen, Fortschritte zu machen. Daher kann das Szenario ein Ratschlag Ihres Unterbewusstseins sein, einen Schritt zurückzutreten und Ihre Existenz aus der Perspektive eines Außenstehenden zu betrachten.

Auf diese Weise können Sie vielleicht etwas sehen, das Sie übersehen haben.

Ein anderer Ansatz für das Szenario ist, dass Sie sofort mit dem aufhören sollten, was Sie bisher gemacht haben, damit Sie sich nicht in gefährliche Angelegenheiten verwickeln lassen.

Um herauszufinden, worauf der Traum anspielt, müssen Sie Ihr Leben und Ihr Treiben gründlich analysieren. Nachdem Sie das Richtige vom Unrechtmäßigen und Unmoralischen unterschieden haben, lassen Sie das, was Sie für problematisch halten.

75. Ein Traum, in dem man sich selbst sieht und nicht mag, was man gesehen hat

Manchmal träumt man, dass man sich selbst sieht und hasst, was man sieht. In diesem Fall ist die Botschaft ziemlich einfach.

Es gibt etwas, das Sie an sich selbst verabscheuen. Das kann mit Ihrem Aussehen, Ihrem Verhalten oder Ihrer Einstellung zu tun haben.

Um herauszufinden, was es ist, musst du dich an das erinnern, was du im Traum gesehen hast, und herausfinden, was so unsympathisch war.

76. Ein Traum, in dem Sie sich mit den Augen eines anderen Menschen sehen

Wenn Sie davon träumen, sich mit den Augen eines anderen Menschen zu sehen, bedeutet das, dass Sie wiederholt erfolglos versucht haben, einen Job zu finden.

77. Ein Traum, in dem man sich selbst im Körper einer anderen Person sieht

Das klingt unheimlich und seltsam, aber wie Sie wahrscheinlich wissen, ergibt in der Traumwelt selbst das Unlogische einen Sinn.

Wenn Sie sich selbst im Körper einer anderen Person sehen, bedeutet das, dass Sie glauben, Sie seien nichts weiter als ein Zuschauer in Ihrem eigenen Leben.

Wahrscheinlich sind Sie ein Menschenfreund, und in dem Versuch, andere zu beeindrucken, haben Sie vielleicht Ihre eigenen Träume und Hoffnungen aufgegeben.

Wenn die obige Deutung mit Ihren realen Lebensumständen übereinstimmt, sollten Sie beachten, dass der Traum Sie ermutigt, aufzustehen und Ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Denken Sie daran: Sie sollten der Held Ihres Lebens sein, nicht jemand anderes! Ihr Unterbewusstsein rät Ihnen, sich selbst zu einer Priorität zu machen und für sich selbst zu leben!

78. Träumen Sie davon, sich selbst in der dritten Person zu sehen

Wenn Sie sich im Traum in der dritten Person sehen, deutet das auf die Notwendigkeit hin, Ihr Leben neu zu bewerten und Ihr Verhalten, Ihre Einstellung und Ihre Lebensweise insgesamt zu überdenken.

79. Sich im Traum mit einem Zwilling sehen

Diesem Traum zufolge werden Sie in einen finanziellen Betrug verwickelt.

Sich selbst in Träumen sehen: Verschiedene Träumer

80. Ein Mädchen, das sich im Traum als Berühmtheit sieht

Sie können diesen Traum auf verschiedene Weise deuten. Zunächst einmal kann der Traum ein Hinweis auf mehrere positive Veränderungen sein, die auf Sie zukommen. Vielleicht werden Sie sich umgestalten und sich von Ihrem alten Aussehen und Modebewusstsein verabschieden.

Andererseits kann es ein Zeichen dafür sein, dass Sie das Potenzial haben, Ihr Leben ein wenig heller und lebendiger zu gestalten.

81. Ein Mädchen träumt davon, ihr eigenes Spiegelbild zu betrachten und ihre Nacktheit zu bewundern

Laut Miller wird das Glück dem Mädchen hold sein. […]

[…] […]

[…] […]

[…] […]

[…] […]

[…]

[…]

[…]

[…] […]

[…]

[…] […]

[…] […]

[…]

[…] […]

Sie sind eine glückliche Frau, wenn Sie von dem oben genannten Szenario träumen. Ihr Partner ist Ihnen unbeschreiblich treu und sieht nur Sie.

Die obige Deutung gilt nur, wenn Sie in der realen Welt nicht blond sind.

87. Träumen Sie davon, sich mit rothaarigen Haaren zu sehen

Dem Szenario zufolge werden Sie versucht sein, eine Menge Taten zu begehen, von denen Sie wissen, dass sie falsch sind. Es wird Ihnen sehr schwer fallen, dagegen anzukämpfen.

88. Ein Traum, in dem Sie sich als Brünette sehen

Die Handlung symbolisiert kleinere Probleme und Rückschläge.

89. Eine verheiratete Frau, die sich im Traum in einem Hochzeitskleid sieht

Das Szenario bringt eine positive Botschaft. Höchstwahrscheinlich wird die Träumende bald schwanger werden, wenn sie sich in einem sauberen Hochzeitskleid sieht.

Außerdem wird die Geburt des Kindes ein wahrer Segen für die Familie sein, da alle Probleme mit der Geburt des Kindes ein Ende haben werden.

90. Träumen Sie davon, sich in einem schwarzen Hochzeitskleid zu sehen

Ein Traum, in dem man sich selbst in einem schwarzen Hochzeitskleid sieht, steht für ein problematisches Leben.

91. Eine schwangere Frau träumt davon, sich selbst mit einem Bart zu sehen

Der Handlung nach wird die Frau einen Sohn zur Welt bringen.

92. Eine Frau, die davon träumt, sich im Traum schön zu sehen

Es ist ein positives Zeichen, wenn eine Frau davon träumt, sich selbst als schön zu sehen. In absehbarer Zeit wird sie sich wahrscheinlich auf eine leidenschaftliche romantische Affäre einlassen. Diese kann zu einer Beziehung führen, die auf echter Liebe beruht, muss es aber nicht.

Aber auch wenn keine Liebe im Spiel ist, wird sich zwischen den beiden Personen eine starke Freundschaft entwickeln.

93. Eine Frau träumt davon, sich in guter Form zu sehen

Der Handlung zufolge werden Sie bald einen herrschsüchtigen Mann kennen lernen. Die Beziehung kann romantisch oder beruflich sein.

94. Eine Frau sieht sich im Traum als Mann mit Schnurrbart/Bart

Die Handlung deutet darauf hin, dass sich ihre Beziehungen verbessern werden. Es ist ein vielversprechender Traum für Frauen, die mit Recht und Rechtsstreitigkeiten zu tun haben. Die Handlung besagt, dass Sie bei Ihren derzeitigen Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Recht erfolgreich sein werden.

Wenn du an einem Fall für einen Klienten arbeitest oder vor Gericht gegen einen Gegner kämpfst, kannst du mit guten Nachrichten rechnen.

Aus romantischer Sicht steht der Traum für das Erscheinen eines Mannes in Ihrem Leben.

95. Eine Frau sieht sich im Traum ihr Spiegelbild betrachten

Nach der Theorie von Sigmund Freud wird die Frau wahrscheinlich von einem Kollegen angesprochen werden, um eine intime Beziehung mit ihm einzugehen.

96. Eine Frau, die im Traum ihr Spiegelbild in einem zerbrochenen Spiegel betrachtet

Der Traum kann ein Zeichen für eine unglückliche Ehe sein.

97. Eine Frau sieht sich im Traum spazieren gehen

Wenn eine Frau sich selbst im Traum spazieren gehen sieht, bedeutet das möglicherweise, dass sie sexuelle Fantasien über einen Mann hat, der an eine andere Person gebunden ist.

98. Eine Frau sieht sich im Traum auf dem Bauch schlafen

Nach islamischem Glauben bedeutet ein solcher Traum, dass Sie es hassen, mit Ihrem Partner zu schlafen.

99. Eine Frau, die sich im Traum sterben sieht

Eine Frau, die sich im Traum sterben sieht, deutet auf eine herzzerreißende Trennung von ihrem Geliebten hin.

100. Ein Mann, der sich im Traum mit einem Bart sieht

Angenommen, du lässt dir im Wachleben keinen Bart wachsen. Was kann es dann bedeuten, wenn Sie träumen, dass Sie sich selbst mit einem Bart sehen?

Laut Traumanalytikern steht er für Profit und materiellen Reichtum.

101. Ein Mann träumt davon, sich im Spiegel zu sehen und das Spiegelbild einer alten Person zu erblicken

Das Szenario symbolisiert Langlebigkeit.

102. Ein Mann träumt davon, sich selbst in guter Form zu sehen

Wenn ein Mann davon träumt, sich gut in Form zu sehen, bedeutet das, dass er seinen Charakter schlecht einschätzen kann. Wahrscheinlich behandelt er Menschen, die sich um ihn kümmern, schlecht, während er diejenigen, die ihm etwas Böses wollen, auf ein Podest stellt.

Der Traum kann ein Weckruf sein. Andere so zu sehen, wie sie sind, und sie entsprechend zu behandeln.

103. Ein Mann sieht sich selbst in seiner Uniform

Wenn ein Mann davon träumt, sich selbst in einer Uniform zu sehen, ohne dass jemand in der Nähe ist, bedeutet das, dass er mehr Selbstvertrauen haben sollte.

104. Ein Mann, der sich im Traum in der Kleidung anderer sieht

Wenn ein Mann davon träumt, sich in der Kleidung anderer Leute zu sehen, wird eine Frau bald versuchen, ihn auf raffinierte Weise zu verführen.

105. Ein Mann sieht sich im Traum schlafen

Wenn ein Mann sich im Traum schlafend sieht, wird er wahrscheinlich starke Gefühle für eine Frau entwickeln, die ihm vertraut ist.

Traum, in dem man sich selbst sieht: Traumbeispiele

Ein Mann träumte, dass er sich als Jugendlicher sah.

Im Wachleben musste der Träumende eine Prüfung ablegen, die er für sinnlos hielt. Es stellte sich heraus, dass er sich bei seinen Lehrern sehr darüber beschwerte.

In der Pubertät lassen wir uns oft von unserem momentanen Interesse leiten, ohne einen Gedanken an die Folgen zu verschwenden. Denken Sie einmal darüber nach, ob Sie sich in dieser Phase Gedanken über Ihre Zukunft gemacht haben. Wahrscheinlich nicht!

Alles, was wir in dieser Phase des Lebens wollen, ist zu essen und Dinge zu tun, die uns gefallen. Nun, genau das ist hier passiert, der Träumende war nicht an der Prüfung interessiert und tat alles, um sie zu vermeiden.

Mögliche Gründe, warum Sie träumen, sich selbst zu sehen

Es gibt Tausende von Gründen, warum man davon träumt, sich selbst zu sehen. Da es unmöglich ist, sie alle aufzuzählen, haben wir einige der häufigsten Gründe herausgesucht, warum diese Art von Träumen ihren Weg in Ihren Schlafzustand gefunden haben. Dazu gehören.

  1. Ihr Unterbewusstsein hält es für notwendig, dass Sie über Ihr Leben, Ihre Handlungen und Entscheidungen nachdenken.
  2. Solche Träume können auftreten, wenn Sie Ihre Intuition in Bezug auf eine Angelegenheit ignoriert haben – etwas, das viel wichtiger ist, als Sie denken.
  3. Sie machen sich ständig Sorgen, dass Sie erwischt werden könnten.
  4. Es gibt eine Trennung zwischen Ihrem Verstand und Ihrem Körper.
  5. Ihr bewusster Verstand hat etwas Wichtiges nicht erkannt. In solchen Fällen kann der Traum Ihr höheres Selbst sein, das Ihnen den Weg weist.
  6. Sie befinden sich in einer Transformation oder stehen kurz davor.
  7. Er kann bedeuten, dass Ihr Leben nichts als eine Lüge ist. Wenn das zutrifft, warnt Sie der Traum, die Wahrheit zu sagen, bevor Sie von anderen bloßgestellt werden.
  8. Andererseits zeigen manche Szenarien, wie transparent Sie sind. Sie sind ein offenes Buch, das nichts verbirgt.
  9. Sie haben die Kontrolle über Ihr Leben verloren und sind nur noch ein Zuschauer in Ihrem Leben.
  10. Sich selbst in einem Traum zu sehen, kann auch für ein glückliches und harmonisches Leben mit Ihren Lieben stehen.
  11. Sie sind zu starr und stur für Ihr eigenes Wohl.
  12. Sie glauben, dass Sie in der wachen Welt ganz allein sind.

Einige Fragen, die Sie beantworten müssen, wenn Sie sich selbst in einem Traum sehen

Wenn Sie einen ungewöhnlichen Traum erleben, sollten Sie sich zunächst einmal umhören, ob jemand solche Träume erlebt hat.

Beachten Sie jedoch, dass keine zwei Träumer die gleichen Traumdeutungen haben werden. Denn das Leben eines jeden von uns ist völlig unterschiedlich.

Es sind Ihre Persönlichkeit und Ihre Lebensumstände, die die Kernbedeutung Ihres Traums bestimmen. Das heißt, dass niemand Ihren Traum besser kennt als Sie selbst!

Was Sie also tun können, ist, sich die Szenarien so konkret wie möglich ins Gedächtnis zu rufen. Gleichzeitig sollten Sie sich darüber im Klaren sein, was in Ihrem Leben vor sich geht.

Finden Sie dann die Gemeinsamkeiten, verbinden Sie die Punkte und Sie werden schließlich in der Lage sein, dem Traum auf den Grund zu gehen.

Wenn Sie sich diese Fragen selbst stellen, kommen Sie schneller ans Ziel.

  1. Wo haben Sie Ihr anderes Ich im Traum gesehen? Dies ist sehr wichtig. Notieren Sie sich den genauen Ort – war es ein Ort, der Ihnen in der wachen Welt vertraut ist, oder sahen Sie sich an einem fremden Ort?
  2. Was hat das andere „Du“ in dem Traum getan?
  3. Wie war das „Du“ im Traum gekleidet?
  4. In welchem Lebensstadium sahen Sie das andere „Du“ – als ältere Person, als Kind, als Säugling?
  5. War sonst noch jemand in dem Traum anwesend?
  6. Wenn der Traum von einem Spiegel handelt, erinnern Sie sich genau, wie Ihr Spiegelbild aussah. Oder haben Sie überhaupt ein Spiegelbild gesehen?
  7. Hatten Sie die Möglichkeit, mit dem anderen „Du“ zu sprechen? Wenn ja, worüber haben Sie gesprochen? Hat das andere „Du“ eine Nachricht hinterlassen?
  8. Haben Sie Ihre Intuition, Ihre inneren Gedanken und Gefühle verdrängt?
  9. Belastet Sie etwas aus der Vergangenheit immer noch?
  10. Fühlst du dich in irgendeinem Bereich deines Lebens unsicher?
  11. Setzen Sie vielleicht eine Fassade auf und geben Sie vor, jemand zu sein, der Sie nicht sind?
  12. Vergessen Sie auch nicht die Gefühle, die Sie im Traum erleben. Wenn Sie sich im Traum ängstlich, verängstigt oder unbehaglich fühlen, kann das Szenario eine Warnung sein.

Vielleicht geht es Ihnen im Moment gut, aber Ihre Ängstlichkeit könnte bedeuten, dass Sie in absehbarer Zeit unsichere Zeiten durchleben werden, wenn Sie keine Veränderungen vornehmen und die Missstände in Ihrem Leben beseitigen.

Einpacken

Auf den ersten Blick mag ein Traum, in dem Sie sich selbst sehen, alarmierend und nervenaufreibend erscheinen. Sicherlich werden Sie nach dem Aufwachen für den Bruchteil einer Sekunde darüber nachdenken, was Sie gerade gesehen haben – ob das überhaupt möglich ist.

Sie brauchen sich jedoch keine Sorgen zu machen!

Wie bereits erwähnt, spiegeln solche Träume in der Regel Ihr Leben in der irdischen Welt wider, obwohl sie auch auftreten können, wenn Sie Ihre Intuition zu lange ignoriert haben.

Aus dieser Perspektive können sie als Weckruf betrachtet werden.

Denken Sie daran: Träume sind das Fenster zu Ihrem Unterbewusstsein. Sie helfen Ihnen, Dinge zu sehen, die Sie in der wachen Welt übersehen haben, und als Träumer ist es Ihre Aufgabe, die Bedeutung zu deuten und die notwendigen Schritte zu unternehmen.

Wenn du Träume über Tarotkarten hast, dann überprüfe ihre Bedeutung hier.

Mayengbam ist keine Traumexpertin. Aber sie ist seit ihrer späten Kindheit von Träumen fasziniert. Sie ist neugierig auf die geheimnisvolle Beziehung zwischen Träumen und der Realität und beschäftigt sich oft mit der Bedeutung ihrer Träume. Ihre Neugierde hat sie dazu gebracht, sich für Tarot-Lesungen zu interessieren. Sie arbeitet hauptberuflich als freiberufliche Autorin und nebenberuflich als Social Media Marketer. Neben den Bereichen Träume und Spiritualität schreibt sie auch über Reisen, Fitness und Marketing.